default logo

UHU-Media

UHU-Media
Schlaraffen-Ritter Xyl-O-Peer mit seinem Knappen Dieter © Prinz Rupi

UHU-Media bietet Ton- und Bildaufnahmen aus der Welt der Schlaraffen. Beim Bund der Schlaraffen handelt es sich um eine weltweit agierende Gemeinschaft von künstlerisch ambitionierten Männern, die sich mit dem fröhlichen Gruß »Lulu» begrüßen. Schlaraffia ist ein Spiel mit ritterlichen Elementen, das 1859 in Prag von Künstlern, die voller Humor und künstlerischer Spielfreude steckten, begründet wurde.

Schlaraffia UhuFreundschaft, Kunst und Humor sind die drei Säulen Schlaraffias. Ihr Leitspruch lautet »In arte voluptas«, auf deutsch: »In der Kunst liegt das Vergnügen«. Schlaraffia versteht sich als Persiflage auf das profane Leben.

Schlaraffia lebt jene Werte, die viele gerne hätten, die aber leider »unmodern« sind: Toleranz, individuelle Anerkennung, Achtung vor dem Alter und Freundschaft im wahren Sinn des Wortes.

Der Bund verknüpft rund 9.300 Mitglieder in aller Welt, die in regionalen Reychen organisiert sind und Interessenten und Neugierige mit einem sonnigen »Lulu« willkommen heißen.

UHU-Media präsentiert: LULU-TV

LULU-TV präsentiert Filme von, mit und über Schlaraffen. LULU-TV fühlt sich dem schlaraffischen Gedanken verpflichtet.

Es ist kein offizielles Sprachrohr des Verbands Allschlaraffia oder eines Reiches.

Schlaraffia ist eine weltweite Vereinigung von Menschen, die der Pflege von Kunst, Freundschaft und Humor verpflichtet sind und im Rollenspiel eine Rittertafel imitieren / nachspielt.

Ihr Leitspruch lautet »Ins arte voluptas«, »In der Kunst liegt das Vergnügen.«

Zum Sender LULU–TV bitte auf das Bild klicken

 

UHU-Media präsentiert LULU-TV

UHU-Media präsentiert: UHU-Radio

UHU-Radio sendet Original-Texte von Schlaraffen. Zum Radio bitte auf das Bild klicken.

UHU-Media präsentiert UHU-Radio

UA-3647683-2